So verstehen wir uns

Heinrich Scheiper e.K. ist Betreiber der Internet Präsenz www.scheipers-muehle.de.

Die im Jahre 1890 gegründete Mühle in Dortmund-Brechten hat sich über 4. Generationen zum Fachmarkt für Tier, Haus, Hof und Garten weiterentwickelt und bietet eine große Auswahl an Produkten für Haus-und Gartenbesitzer oder auch Hobbytierhalter aus der Region.

Unser Sortiment besteht aus qualitativ hochwertige Produkte von verschiedenen Herstellern, mit denen teilweise über jahrzehntelange Geschäftsbeziehungen bestehen. Durch das große vorrätige Angebot, können wir jedem Kunden mit der entsprechenden Beratung und dem richtigen Produkt weiterhelfen. Im Bereich der Futtermittel ergänzen wir das Sortiment mit unseren in der Mühle produzierten Mischungen und Futtermittel. [mehr dazu unter Handel und Produktion]

 

Handel und Produktion

Aktuell werden in der Mühle jährlich mehr als 1.500 t Getreideschrote, Geflügelkörnermischfutter und Pferdefutterspezialitäten verarbeitet und hergestellt. Dafür stehen in der Mühle selbst eine Hammermühle, eine Getreidequetsche, eine Siebreinigung und 3 Mischer zur Verfügung. Zur Lagerung stehen sechs 50 t Silos mit einem Gesamtfassungsvermögen von 300 t zur Verfügung.

Für die Getreideannahme wird ein Getreidesumpf verwendet, welcher mit Förderschnecke und Elevator das Getreide in die Silos befördert. Alle anderen Futtermittelkomponenten werden meist per LKW direkt in die Silos geblasen und von da aus weiterverarbeitet.

Die fertigen Futtermittel und Futtermischungen werden entweder für den Einzelhandel in Papiersäcke abgesackt, etikettiert und von Hand zugenäht oder direkt als lose Ware auf LKW’s verladen.

 

Unsere Philosophie

Heinrich Clemens Scheiper begann 1978 traditionell die Ausbildung zum Müller und übernahm den Betrieb seiner Vaters in der 4. Generation. Der traditionelle Landhandel wurde ebenso wie der Einzelhandel in vielen Bereichen umsichtig an die Bedürfnisse der Haus-und Gartenbesitzer, sowie Hobbytierhalter angepasst. Wie schon damals stellt die Scheipers Mühle das Bindeglied zwischen Landwirtschaft und Bevölkerung dar.

Mit dieser Internetpräsenz bieten wir unsere Qualitätsprodukte, gekoppelt mit unserem über Jahrzehnte angeeignetem Wissen und der entsprechenden Erfahrung, über einen neuen Absatzkanal an. Wir gehen damit auf die heutigen Kundenbedürfnisse ein und ergänzen unseren Einzelhandel mit einem neuen Standbein. Mit diesem Schritt sehen wir uns nicht als Erfinder des Rads, sind uns jedoch unserer Stärken bewusst, um die Kunden von unserem Gesamtpaket zu überzeugen. 

 

Geschichte

Sie werden staunen, wie sich eine Mühle, die im Jahre 1890 gegründet wurde, entwickelt hat. Als roter Faden zieht sich durch unsere Entwicklung über 4 Generationen, die Verbundenheit zur Region und die ständige Anpassung an die Bedürfnisse der Menschen - die Mühle als Bindeglied zwischen Landwirtschaft und Bevölkerung.

Der Handel mit Getreide und die Herstellung von Mehl war der Beginn. Die Herstellung von Futterschroten und Mischungen für die Haustiere der Bergleute kam hinzu. Gleichzeitig begann der Handel mit Mineraldünger, Pflanzenschutzmitteln und anderen Bedarfsartikeln an die Landwirte der Umgebung.

Damals wie heute zählen hochwertige Produkte, die persönliche Beratung, der Service und der mittlerweile über 4 Generationen gewonnene Erfahrungsschatz zu den Markenzeichen der Scheipers Mühle.

 

Lesen Sie weiter …