Sicheres Einkaufen

Mehrwertsteuerrabatt

Scheipers Mühle Blog

Scheipers Mühle Facebook

Scheipers Mühle Instagram

Unsere Hofkatze Pauline "Pea"

Unsere Hofkatze Pauline "Pea"

Veröffentlicht in: Scheipers Mühle

Hallo ich bin Pauline,

mein Spitzname ist Pea. Ich bin eine Katzendame und wohne seit vielen Jahren bei der Scheipers Mühle auf dem Hof.

Ich möchte euch über diesen Blog auf dem Laufenden halten und berichte über meinen stressigen (Arbeits-)Alltag und zeige euch meine Mühle aus meiner Sicht. 

Mein Arbeitsleben:

Wie gesagt, wohne ich schon seit vielen Jahre bei der Scheipers Mühle, aber mit dem Zählen habe ich's nicht so. Und außerdem spricht man über das Alter einer Katzendame nun mal nicht!

Ursprünglich wurde ich mal als Mäusefängerin eingestellt. Aber der Job war mir viel zu anstrengend und die Ausbeute war jetzt auch nicht der Brüller. Also nicht dass ich nicht viele Mäuse fangen könnte, aber irgendwie hat es mich nie so richtig erfüllt. Und wenn ich ehrlich bin, mittlerweile habe ich die Mitarbeiter und die Familie Scheiper eh um die Pfote gewickelt und bekomme regelmäßig Futter, ohne auch nur eine Kralle krumm zu machen. Gewusst wie … Irgendwie bekomme ich immer was ich möchte.

Also zurück zu meinem Job ... Ich würde mich als Aufpasserin, quasi Securitymitarbeiterin beschreiben. Ich habe alles im Blick, bekomme Alles mit und beobachte Alles aus ausreichend Entfernung. Am besten von weit oben.


 

 

 

Am liebsten liege ich …  ehm … ich meine … arbeite ich auf dem Lager. Dort fühle ich mich wohl und habe meine Ruhe. Außer es kommt wieder ein Mitarbeiter und gibt Futter raus. Super nervig und stört mich bei der „Arbeit“. Am schlimmsten ist der Elektrohubwagen … der ist so laut, wenn die Paletten von links nach rechts geschoben werden. Aber mittlerweile habe ich mich schon dran gewöhnt und lasse mich dadurch nicht mehr stören.

Na wer findet mich?

 

So und jetzt natürlich zur wichtigsten Frage überhaupt:

Lasse ich mich kraulen?

Sagen wir mal so ... ich suche mir das ganz gezielt aus, wer mich kraulen darf und wer nicht. Manchmal hat man Glück, manchmal hat man Pech, so ist das nun mal im Leben. Es hängt, wenn ich ehrlich bin auch ein bisschen von meiner Laune ab. Nach einem stressigen Arbeitstag muss das nicht sein, aber sonst bin ich immer für eine Krauleinheit zu haben.

 

 

         

Beweisfotos

 

Noch ein paar Bilder die ich gefunden habe:

 

        Gabelstapler fahren kann ich übrigens auch

Ich kann auch Gabelstapler fahren                                         

 

So das war mal ein kleiner Einblick in mein Arbeitsleben bei der Scheipers Mühle, ich versuche euch immer wieder neuen Content zu liefern.

Bis dahin wünsche ich euch eine schöne Zeit

 

Miau, eure Pauline 

13. November 2020